Ihr Partner in Container Logistiek
Nederlands EnglishDeutsch

GDP (Good Distribution Practices) Transport von Medikamenten

Good Distribution Practices (GDP) ist ein Qualitätssystem für Lagerräume und Distributionszentren für Medikamente. International akzeptierte pharmazeutische GDP-Vorschriften schreiben vor, dass Distributoren von pharmazeutischen Produkten laut der GDP-Vorschriften arbeiten müssen. Die Übersicht sorgt dafür, dass Ihre gesamte Produktionskette mit konsequenten Qualitätsmanagementsystemen ausgestattet wird. Von der ersten Lieferung des Rohmaterials zur Fabrik bis zur letzten Sendung der fertigen Medikamente zum Endverbraucher. Eine unabhängige Beurteilung der Einhaltung dieser Normen laut den internationalen GDP-Anforderungen ist die effektivste Methode, um zu beweisen, dass Ihr Qualitätsmanagementsystem mit den Vorschriften aus dem GDP übereinstimmt.

Seit 2016 erfüllt Rien Boom die gestellten Anforderungen, um eine GDP-Zertifizierung zu erhalten. In der Praxis bedeutet der Transport laut den GDP-Vorschriften, dass der Transport aktiv gekühlt und überwacht werden muss und dass dies in der ordnungsgemäße Weise dokumentiert wird.

Für den GDP-Transport verfügt Transport Rien Boom über 26 Fahrzeuge, die mit GENSET ausgestattet sind. Unser Personal verfügt über ein GDP-Awareness-Zertifikat und wird mit einer Schulung über die allerneusten Gadgets im Bereich GENSET und Reefers informiert.

Was ist GDP?

  • Eine GDP-Zulassung wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport erteilt.
  • Handhabung Produktqualität pharmazeutische Produkte im Distributionsprozess
  • Zugänglichkeit der Daten für die zuständigen Behörden
  • Temperaturkontrolle beim Erhalt der Waren
  • Festlegung und Registrierung der Temperatur während der Lagerung

 

sgs GDP gecertificeerd. Good Distribution Practices

Good Distribution Practices

ISO 9001

lid van transport en logistiek Nederland

Transport & logistiek Nederland

NVD beveiligingen